RackStand

 

RackStand on Navigator folding bike

 

Multitalent

Der neue Montague-RackStand ist Gepäckträger, Fahrradständer und Schutzblech in einem. Die speziell angefertigte Achsenhalterung erlaubt dem RackStand einen 180°-Schwenk um die Hinterachse. So kann er in Normalposition als traditioneller Gepäckträger verwendet werden. Wenn man ihn hingegen nach unten schwenkt, dient er als Fahrradständer. Das integrierte Schutzblech sorgt dafür, dass man beim Fahren trocken und sauber bleibt.
Im Webshop erwerben

R

Cargo

Endlich ein Gepäckträger, genau abgestimmt für Montague-Bikes. Er stört nicht beim Falten und lässt Dich alle Deine wertvollen Sachen mitnehmen.

Schutzblech

Im RackStand ist ein Schutzblech integriert, das Schmutz und Nässe abwehrt. Jedes mit einem RackStand ausgerüstete Montague-Rad wird mit einem angepassten Frontfender ausgeliefert.

Fahrrad- und Montageständer

Einfach den Rackstand in seiner ausgefahrenen Position unter das Hinterrad drehen und schon hast Du einen Gepäckständer oder auch einen Montageständer für kleine Reparaturen.
R

Falten und abstellen

Rackstand ist auch eine Art zusätzliche Hand, denn es hält das Rad, wenn Du es zusammenfaltest. Und einmal gefaltet, wird das Rad auch absolut stabil abgestellt.
RackStand Folding Latch

Festmachen

RackStand ist über einen handelsüblichen Schnellspanner mit der Hinterachse verbunden. Zur Befestigung brauchst Du nur eine Spannvorrichtung bzw. eine Handvoll Muttern. Die Oberseite wird am Sitzrohr angebracht; wenn Du auf den Hebel drückst, kannst Du den RackStand unter den Reifen drehen.

Frontfender

Der an das Rad angepasste Frontfender kann auch umgeklappt werden, wenn das Vorderrad entfernt wurde. Er passt sich perfekt in die vordere Gabel ein, um das Rad im gefalteten Zustand so klein wie möglich zu halten. Du wirst auf jeden Fall sauber und trocken bleiben – da kann das Wetter noch so scheußlich sein.

Montague RackStand matching front fender
RackStand in Kickstand position
Urban Folded on Rackstand near train

Faltkomfort

Wenn Dein gefaltetes Rad auf dem RackStand steht, kann es fast überall verstaut werden – in der Abstellkammer oder in der Ecke im Zug. Es ist also ein Leichtes, das Rad so unsichtbar zu machen, es ist aber auch eine wunderschöne Art, sein Montague-Rad zu zeigen. Die Kurbelgarnitur sowie Pedalen sind weit vom Boden entfernt und können so nicht beschädigt werden.

Taschen an Deinem Montague

Wie ein klassischer Gepäckträger kann der RackStand mit Taschen und Tragkörbern beladen werden. Er ist an jedem Montague-Rad einsetzbar und hat keine negativen Auswirkungen auf das Falten. Wenn Du das Rad schnell für den Kofferraum falten willst – der RackStand wird nicht im Weg stehen, selbst wenn er oben über dem Reifen ist.

Commuting on Montague Urban Folding Bike

Mit dem RackStand ausgestattete Räder

Alle ansehen

Pin It on Pinterest